© More Zvukov Agency

Zu meinen Favoriten
Anchor Award

alyona alyona

Music / Hip-Hop/Rap, ANCHOR Nominee / Ukraine

Erst Kassiererin im Supermarkt, dann Make-Up-Verkäuferin auf einem Basar und später Erzieherin mit Schwerpunkt Psychologie: Wie es Alyona Savranenko von ihrer gut bürgerlichen Existenz zum ukrainischen Rap-Star brachte, das wird rückblickend wohl auch Erklärungsansätze von Talent und Schicksal überfordern.

Nicht nur die entwaffnend selbstbewusste Delivery lässt eine schnelle Identifikation mit den unaufgeregt alltäglichen Themen der 27-jährigen DIY-Künstlerin zu. Auch das virtuose Beatfundament von Tracks wie „Залишаю свій дім“ oder „Голови“ trägt einiges dazu bei, dass der Alyona-Sound selbst ohne ein einziges Wort Ukrainisch im Sprachschatz auf Anhieb bis ins Mark fährt. Die Frau weiß, was sie tut und droppte seit Anfang des Jahres wieder einen Killertrack nach dem anderen, allesamt mit mehreren Millionen Views. So wie sie klingt aktuell niemand. Wo das enden soll? Am besten gar nicht mehr.

  • Mehr zu alyona alyona:

Currently the band is looking for the following representation:


  • Booking: Americas, Asia

  • Label: world

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse