© Katie Bell

Zu meinen Favoriten

Asthm

Music / Electronic/Live / Finnland

Presented by: Excite Music

Ohne große Promotion, ohne Brimborium brachte Vincent Masse im September 2018 sein Debüt als Asthm raus, nur digital und in einer auf 40 Stück limitierten Kassettenedition. „Black Hole's Colour“ malt eine schummrige Abendatmosphäre in zarten Klangfarben, ausstaffiert mit träumenden Gitarren, tief murmelnden Basslinien, knusprigen Drums und minimalistischen Synths. Entstanden in seinem kleinen Heimstudio in Tampere, Finnland, sind die neun Stücke des Albums beeindruckendes Zeugnis der Kreativität eines Einzelnen, der seine künstlerische Vision konsequent verfolgt, ohne sich stilistisch zu wiederholen.

Gerade vor dem Hintergrund eines derart wohlüberlegten Understatements, das bei Asthm aus jedem Sample, jeder harmonisch-rhythmischen Nuance spricht, fasziniert die Wirksamkeit dieser Musik. Während des genüsslich in Bass und Gitarren ertrinkenden „Late“ oder der zärtlich angeschlagenen Grooves in „Saturn“ und „Cri“, schleicht sie sich samtweich in die Hörmuschel ohne auch nur ein Härchen zu krümmen. Das schmeichelt jedem, der aufmerksam zuhört und in der Folge Asthms Produktionen als das erkennt, was sie sind: Hochgradig atmosphärische Exponate moderner DIY-Kunst.

Zu meinen Favoriten


  • Mehr zu Asthm:

Presented by:


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse