© Koralle Blau

Bayuk

Music / Indie, Pop / Deutschland

Presented by: ByteFM

Fast schon herausfordernd schaut Magnus Hesse in die Kamera, wenn er sich im Video zu seiner aktuellen Single „You Won“ aus Styropor schält oder bei „Old June“ vor Waschmaschinen tanzt. Und vielleicht will er das auch: herausfordern. Denn als Bayuk macht der gebürtige Schwabe seit dem Debüt „Rage Tapes“ von 2018 einen Songwriter-Pop, welcher auf bemerkenswerte Weise genau zwischen Melancholie und Euphorie balanciert und allen Eindeutigkeiten entgeht – wie ein guter Streifen von David Lynch, den Hesse spürbar verehrt, sowohl auf filmischer wie klanglicher Ebene. Wer zuhört, merkt das schnell. Kein bisschen Moll zu viel, keine Spur Dur zu wenig, präsentiert er in seiner Musik etwas Pop, etwas Rock, etwas Folk und ganz viele unverbrauchte Ideen, die kompositorisch nahtlos ineinandergreifen. Mit dem neuen Album „Exactly The Amount Of Steps From My Bed To Your Door“ zeigt der Autodidakt an Gitarre und Klavier in diesem Jahr abermals, dass seine Entwicklung als Songwriter noch lange kein Ende gefunden hat.

Bitte akzeptieren sie die “Präferenzen”-Cookies um dieses Video abzuspielen.
Bitte akzeptieren sie die “Präferenzen”-Cookies um dieses Video abzuspielen.
Bitte akzeptieren sie die “Präferenzen”-Cookies um dieses Video abzuspielen.
  • Mehr zu Bayuk:

Präsentiert von:


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse