© Stefanie Ackermann & Romano Dudas

Zu meinen Favoriten

BRTHR

Music / Indie, Folk / Deutschland

Presented by: Backseat

In der Ästhetik der Entschleunigung sehen Joscha Brettschneider und Philipp Eißle nicht nur ein Gegenmittel zur immer weiter ausufernden Hektik des postdemokratischen Arbeitswahnsinns, sondern auch einen Raum für Virtuosität. Beides bietet die Musik des Duos in vollem Umfang.

Als BRTHR (eine Elision für „Brother“) spielen sie passenderweise zurückgelehnten Blues in Tradition von J.J. Cale oder Eric Clapton und holen aus einem aufs Wesentliche fokussierten Instrumentarium die ganze emotionale Bandbreite von Glückseligkeit bis Sehnsucht heraus, ohne sich kreativ zu verhaspeln. Das kann dann sommerlich warm á la „Sun Goes Down“ klingen, oder so bittersüß intim wie bei „I Still Remember“ und „Harder Each Day“. Mit der Kraft der Langsamkeit entsteht so eine Hinhörmusik für „Strange Nights“, in denen man einfach mal alles vergessen will.

Zu meinen Favoriten


  • Mehr zu BRTHR:

Presented by:


Currently the band is looking for the following representation:


  • Booking: Scandinavia/Benelux/USA

  • Label: USA

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse