© Lucas Chantre & Pâcome Henry

Discovery Zone

Music / Electronic/Live / Deutschland

Presented by: Berlin Partner, buero doering – Fachhandel für Ereignisse

Abtauchen in neonblaue Pixelmeere und nackte Entrückung spüren, wenn die Singularität nur noch fünf Nanosekunden entfernt liegt. JJ Weihl war in der Zukunft, hat gesehen, wie Silicon Valley die Welt konsequent zur Discovery Zone ummodelt – dann kam sie zurück, in einem dreieckigen UFO. Mit auf der zellulären Harddisk: Makellos produzierter Synthpop, gelöst in aufsprudelnden Sequencern und Trackern, alle gesteuert von einem verchromten Händchen für Timing und klangliche Zurückhaltung. Noch weniger ist einfach noch mehr, auch übermorgen. In der Discovery Zone können deshalb schon die geringsten Modulationen für Gefühlswallungen sorgen, werden lakonische Lyrics zu faszinierenden Prophetien kommender Cybergötter, denen du gar nicht widerstehen willst – selbst wenn du könntest. Folgerichtig fragt Weihl dann auch im unheimlich sublimen „Pattern Recognition“: „Is it in you? Or are you in it? Does it wake you? Do you dream it?“

  • Mehr zu Discovery Zone:

Präsentiert von:


Currently the band is looking for the following representation:


  • No info available

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse