© Alexander Fanslau

Dr. Bitch Ray – Yalla Madonna, Yalla!

Word / Spoken Word / Deutschland

Sie ist Wissenschaftlerin, Performancekünstlerin, Rapperin, und Autorin: Dr. Reyhan Şahin aka Lady Bitch Ray verfasste nach ihrem Studium der Linguistik und Germanistik unter anderem die erste empirische Studie zum Bedeutungsgehalt des muslimischen Kopftuchs.

Auf dem Reeperbahn Festival trifft sich Lady Bitch Ray zu einem Gespräch mit taz-Autor*in und Journalist*in Hengameh Yaghoobifarah. Es geht um ihre neuesten Bücher „Madonna“ und „Yalla, Feminismus“. Natürlich kommt die Queen of Pop zur Sprache, aber auch die Macht der Popmusik. Außerdem geht es um Popfeminismus, Struggles des Musikmachens als Woman of Color, kulturelle Aneignung und White Supremacy – und das in einer Sprache, in der sich Ghettoslang und wissenschaftliche Analyse unverschämt nahekommen.

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse