Charlie De Keersmaecker

Zu meinen Favoriten

Millionaire

Music Rock Belgien

Presented by: music:LX, Luxembourg Export Office

In den vergangenen 15 Jahren arbeitete Tim Vanhamel an vielen verschiedenen musikalischen Projekten. Zwölf Jahre nach dem Album „Paradisiac“, das niemand Geringeres als Josh Homme von Queens Of The Stone Age für Vanhamels Band Millionaire produzierte, lässt der Gitarrist seine Erfolgscombo wieder aufleben.

„Sciencing“(Unday Records/N.E.W.S.) heißt das aktuelle, insgesamt dritte Werk von Millionaire. Der Stoner-Rock der Belgier ist etwas variabler geworden. Zwar klingt die erste Single „I'm Not Who You Think You Are“ so böse und kantig wie eh und je, doch auf „Wastelands“ zum Beispiel kommt Millionaire sehr funky daher. Auf „L'Homme Sans Corps“ versucht Vanhamel sich auf Französisch und die Ballade „Silent River“, ein Duett mit der kanadischen Sängerin Clara Klein, hätte auch auf dem Soundtrack von „Twin Peaks“ eine gute Figur gemacht. Dem 39 Jahre alten Ex-Gitarrist von dEUS ging es darum, ein ausgereiftes Album mit verschiedenen Facetten zu produzieren. „Der Groove ist wichtiger denn je, und dieses Album ist getreu dem Motto ‚Weniger ist mehr’ entstanden. Ich habe mehr Gitarren-Riffs weggelassen, als ich hinzugefügt habe“, erzählt Vanhamel.

Zu meinen Favoriten


  • Mehr zu Millionaire:

Presented by:


Currently the band is looking for the following representation:


  • Management: eric@gentlemanagement.be

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse