© INK MUSIC

Zu meinen Favoriten

My Ugly Clementine

Music / Indie / Wien, Österreich

Es ist schon lange kein Geheimnis mehr, dass die Wiener Indieszene mit einer Vielzahl hochkreativer Labels und Künstler gesegnet ist, die bisher noch jedem Schnee von gestern zu einem strahlenden Revival verhalfen. My Ugly Clementine haben genau das im Sinn und treffen mit ihrem verspielten Gitarrensound zwischen Indie und Post-Punk-Revival punktgenau ins Schwarze.

Sophie Lindinger, besser bekannt als eine Hälfte des Duos Leyya, holte sich für die Supergroup Mira Lu Kovacs, Kathrin Kolleritsch und Barbara Jungreithmeier mit ins Boot und sorgte schon beim ersten Konzert im Wiener Rhiz für einen ausverkauften Abend – dabei war noch nicht mal ein Song veröffentlicht. Bock auf den Sound des Quartetts hatten viele aber zurecht schon vorher, wie die erste Single „Never Be Yours“ zeigte. Bei uns werden die Mädels mit der gebührenden Power ihren Festival-Einstand geben.

Zu meinen Favoriten


  • Mehr zu My Ugly Clementine:

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse