Tarryn Hatchett

Zu meinen Favoriten

Nakhane

Music Indie, Pop Südafrika

Presented by: NDR Info

Eine der aufregendsten Stimmen der gegenwärtigen Clubszene kommt aus Südafrika. Nakhane Touré betrat vor fünf Jahren mit seinem Debüt „Brave Confusion“ die Szene.

Gerade ist das zweite Album des 29-Jährigen mit dem Titel „You Will Not Die“ erschienen. Es bringt ein paar Tracks mit fiebrigen Beats, die von Synthesizern und Schlagzeug vorangetrieben werden. Nakhane singt mit heller Stimme und kommt manchmal sogar in Falsetthöhen – genauso wie sein Vorbild Anohni. Die Stücke des Südafrikaners tragen auch eine Menge Pathos in sich wie zum Beispiel „Interloper“, andere Nummern wie der Titelsong des Albums sind von großer Zartheit. Nakhanes Lieder besitzen eine enorme emotionale Bandbreite. Wenn ihn Chöre unterstützen, bekommen die Songs sogar etwas Sakrales. Nicht überraschend, wenn man weiß, dass er aus einer streng christlichen Xhosa-Familie stammt. „You Will Not Die“ gehört zu den besten Soul-Alben der jüngsten Zeit und Nakhane hat die Qualitäten, zu einem Superstar zu werden.

Zu meinen Favoriten


Presented by:


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse