© W-film / Starhaus Filmproduktion

Now

Film / Documentary / Deutschland

Deutsche Festivalpremiere

Q&A mit Regisseur Jim Rakete nach dem Film.

Was ist eigentlich seit dem Pariser Klimaabkommen 2015 passiert? Längst nicht genug, findet die Jugend. Die Zukunft ist massiv bedroht durch globale Erwärmung, Ausbeutung fossiler Bodenschätze und Verschmutzung der Umwelt. Die einstige Politikverdrossenheit hat sich deshalb gewandelt, ausgehend von Greta Thunbergs Schulstreik: Das Jahr 2019 wird zum Protest.

In der Dokumentation „NOW“ trifft der Fotograf Jim Rakete sechs junge Klimaaktivist*innen der Generation Greta: Luisa Neubauer (Fridays for Future), Felix Finkbeiner (Plant for the Planet), Vic Barrett (Youth v. Gov), Marcella Hansch (Pacific Garbage Screening), Nike Mahlhaus (Ende Gelände) und Zion Lights (Extinction Rebellion). „NOW“ erzählt von der Macht einer neuen, weltweiten Bewegung. Denn was immer geschehen muss, es muss JETZT geschehen.

Regie: Jim Rakete
Produktionsjahr: 2020
Laufzeit: 74 Minuten
Sprache: Englische Originalfassung mit deutschen Untertiteln

Kinotickets bitte unter www.zeise.de reservieren. Festivalbesucher*innen erhalten mit Reservierung freien Eintritt.

Gefördert von:


  • gefördert durch die Beauftragte der Bundesregierung für Kultur und Medien

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse