© IHM

roosmarijn

Music / Folk, Pop / Niederlande

Presented by: Hamburg Music Business Association (IHM) DE

Die Mischung ihres Instrumentariums ist so ungewöhnlich wie die Musik selbst: roosmarijn kitzelt aus Bratsche, Effektgeräten, Loopstation und einem elfengleichen Timbre berührende Pop-Skizzen, die sich gängigen Kategorisierungen elegant entziehen. Dabei konzentriert sich die aus Arnheim kommende Singer-Songwriterin auf subtile harmonische Veränderungen, changiert fließend zwischen Kammermusik und elektronischen Experimenten, ohne dass Songs wie „Let Go“ oder „Hollow Heart“ je zu verkopft wirkten. Im Gegenteil. Emotion und Introspektion erhalten viel Raum und dienen als Leitmotiv einer echten, zeitgemäßen Poesie, für deren Ausformulierung sich roosmarijn alle Zeit der Welt lässt. Ein Antidot gegen die allgegenwärtige Hektik unserer Tage? Unbedingt. Mit Reminiszenzen skandinavischer Songwriterkunst und legitimen Nick-Drake-Erinnerungen, die mehr als bloße Zitate sind.

  • Mehr zu roosmarijn:

Currently the band is looking for the following representation:


  • Booking: world

  • Label: world excl. GSA

  • Publishing: world

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse