© Earth Music Agency

Zu meinen Favoriten

Skinny Pelembe

Music / Indie / London, Großbritannien

Presented by: BBC Music Introducing, PRS Foundation

Skinny Pelembe ist Gitarrist und Songwriter, aber auch Rapper und Sänger, Beatbastler und Produzent. Das in Johannesburg geborene Multitalent tauchte erst 2017 mit seiner ersten Single „Seven Year Curse“ auf, wurde anschließend direkt von den großen Publikationen gefeiert, kam auf die A-List von BBC 6 Music, spielte Live-Sessions für The Vinyl Factory und Worldwide FM und landete dann auch noch mit seinem Debütalbum „Dreaming Is Dead Now“ bei Gilles Petersons Brownswood Recordings. Unterm Strich könnte man sagen: Läuft bei Pelembe!

So schnörkellos legt gerade im Zeitalter von Streamingplattformen und medialem Überfluss nicht jeder eine eigene künstlerische Vision vor. Unter ihrem Einfluss entwirft Skinny Pelembe irgendwo zwischen UK Bass und psychedelischem Funk, Leftfield-Folk und R&B in Tracks wie „No Blacks, No Dogs, No Irish“ oder „Spit/Swallow“ eine musikalische Sinnlichkeit, die unmittelbar betört, anschließend aber auch noch für lange Zeit im Gedächtnis bleibt. Mit Inspirationsquellen wie Alice Coltrane, Madlib und den White Stripes scheint das Schicksal dieses Sounds besiegelt: Unvergessen bleiben.

Zu meinen Favoriten


  • Mehr zu Skinny Pelembe:

Presented by:


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse