Zu meinen Favoriten

Spielend Geld verdienen - als Musiker mit der GVL

Sessions Workshop

Presented by: Gesellschaft zur Verwertung und Leistungsschutzrechten (GVL)

Die Vorstellung vieler Musiker: Wenn der Hit erst mal geschrieben ist, erledigt sich das mit der Kohle von selbst. Die Realität vieler Musiker: Die Hits sind da, aber die Miete am Ende des Monats zahlen immer noch Mami und Papi. 

Zum Glück gibt es Profis wie die GVL (Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten). Sie hilft Musikern, mit ihrer Kunst auch Geld zu verdienen. Pro Jahr nimmt die GVL für ihre Mitglieder etwa 160 Millionen Euro ein und schüttet ihnen diese als zustehende Vergütungen aus.

Im Workshop „Spielend Geld verdienen – als Musiker mit der GVL“ erfahren Interessierte, wie sie einen kostenlosen Vertrag mit der GVL abschließen. Außerdem wird das Künstlerportal artsys.gvl vorgestellt, über das Musiker ganz praktisch Produktionen anmelden können, an denen sie beteiligt waren. Also: Führ mich zum Schotter, GVL!

Zu meinen Favoriten


Presented by:


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse