© Celeste Call

THALA

Music / Indie, Pop / Deutschland

Presented by: German Music Talent, ByteFM

Viele hauen ab und suchen auf irgendeiner Insel nach dem endlosen Strandleben, so als sei Glück eine Sache von viel Sand, Wasser und Sonne. Dass diese Illusion ebenso traurig wie harsch enden kann, hat Thala selbst miterlebt. Lange Zeit verdiente sie ihren Lebensunterhalt in einer Bar auf den Kanaren, beobachtete das künstliche Schaulaufen dort. Dann schlug sich die Berlinerin als Straßenmusikerin in ihrer Heimatstadt durch, begann Songs zu schreiben, nahm an Open Mic Abenden teil und erregte schließlich die Aufmerksamkeit von Duchess Box Records – sofort war klar, was für ein Talent hier schlummert. Der schwelgerische Shoegaze ihrer Debüt-Single „Serenade“ erinnert nämlich an die besten Momente von Mazzy Star, Cigarettes After Sex oder Beach House, vermag aber stets diesen ganz eigenwilligen Thala-Twist ins Sounddesign zu integrieren. Produziert von Michael Kümper, war die Single ein Vorgeschmack auf das im September kommende erste Album der Nachwuchskünstlerin, die mit den Folgesingles „Takemeanywhere“ und „Weep“ schon bewies, dass sie ihre Signatur für diese Platte längst gefunden hat.

Bitte akzeptieren sie die “Präferenzen”-Cookies um dieses Video abzuspielen.
Bitte akzeptieren sie die “Präferenzen”-Cookies um dieses Video abzuspielen.
  • Mehr zu THALA:

Präsentiert von:


Currently the band is looking for the following representation:


  • Management: World

  • Publishing: World

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse