© THAMA

THAMA

Music / R'n'B/Soul, Singer-Songwriter / Korea, Rep.

Presented by: Korea Creative Content Agency

Seine Musik gehört zweifellos auf die „Es ist 3 Uhr morgens und ich vermiss' dich“-Playlisten – Jo Jung-min alias Thama ist einer der neuen Ausnahmekünstler im südkoreanischen Musikgeschehen, der es seit ein paar Jahren schafft, R&B, Rap und Soul auf ähnlich schwelgerische Weise zu verbinden wie Frank Ocean das in den USA fertigbrachte. Mit den Singles „Island“ und „Fall In Love“ machte er sich 2014 als Künstler zunächst in seiner Heimat einen Namen, bevor die EPs „Things I Know“ (2015) und „Pre“ (2019) überdeutlich zeigten: Hier ist gerade ein Talent auf dem Weg in die internationalen Charts, das sich vor niemandem verstecken muss. Im Gegenteil. Thama bestätigt, was viele schon seit Jahren verstanden haben: Dass Südkoreas Pop-Szene definitiv keinen Mangel an Künstler*innen vorweist, die weltweit erfolgreich sein können.

Bitte akzeptieren sie die “Präferenzen”-Cookies um dieses Video abzuspielen.
  • Mehr zu THAMA:

Currently the band is looking for the following representation:


  • Booking: Europe

  • Label: Worldwide

  • Management: Asia

  • Publishing: Worldwide

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse