Tobias Sutter

Zu meinen Favoriten

Veronica Fusaro

Music Pop Schweiz

Presented by: deepdive music, Swiss Music Export

„Mit 13, 14 habe ich die ersten Aufnahmen gemacht“, erzählt Veronica Fusaro, „aber die ersten brauchbaren Songs kamen, als ich 16 war.“ Die Erklärung, was in ihren Augen ein brauchbarer Song ist, schiebt sie gleich hinterher: „Also solche mit Texten, die ein bisschen mehr als ,Oh yeah, I love you so‘ zu bieten haben. Die eine Struktur besitzen und sprachlich schöne Bilder an die Wand malen.“

Fusaro ist eine junge Singer-Songwriterin aus der Schweiz mit einer einprägsamen Stimme, die in ihrer Heimat bereits für ein paar Awards nominiert worden ist und als eine der größten Nachwuchshoffnungen gilt. Über ihre immer etwas melancholischen Songs sagt sie: „Ich denke sehr viel über jene Dinge, die in meinem Leben und um mich herum passieren, nach. Wenn ich nachdenklich bin, bin ich viel inspirierter als wenn ich glücklich bin. Deshalb, so denke ich, hat meine Musik diesen leicht blauen Teint.“ Sie spielt dabei auf die blaue Stunde zwischen Tag und Nacht an, die schon viele Songschreiber inspiriert hat. Demnächst erscheint die zweite EP der 20-Jährigen mit der großen Zukunft.

Zu meinen Favoriten


  • Mehr zu Veronica Fusaro:

Presented by:


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse