Kezia Nathe

Zu meinen Favoriten

Youngblood

Music Pop Kanada

Presented by: Canadian Independent Music Association (CIMA)

Wie die Zukunft in den Sechzigern aussah? So, wie Youngblood heute klingen. Die Sängerin und Songwriterin Alexis Young wuchs auf mit dem französischen Synth-Pop von Air und dem ikonischen Trip-Hop von Portishead. Mit ihrem Projekt Youngblood schöpft sie nun aus ihren Einflüssen und zaubert wundervoll retro-futuristischen Dream-Pop.

Aus breiten Synthesizerakkorden und treibenden Drum-Machine-Grooves formen Youngblood zeitlose Melodien und eine zeitgeistige Ästhetik. Produzent Sleepy Tom, der sonst mit Starproduzent Diplo im Studio steht, zeigte sich von dem Sound so begeistert, dass er der Band für ihr Debüt „Feel Alright“ (Independent) zur Seite stand. Doch wirklich unvergesslich machen sich Youngblood erst auf der Bühne. Als fünfköpfige Band verleihen sie ihrem elektronischen Powersound eine ganz neue Dynamik. Und wenn sich die unverkennbare Stimme von Alexis Young wie eine Sirene durch das Synthesizerdickicht drängt, erwachen Erinnerungen an die Pop-Ikone Grace Jones. Welcome to the future.

Zu meinen Favoriten


Presented by:


Currently the band is looking for the following representation:


  • Label: Europe, North America

  • Management: Worldwide

  • Publishing: Worldwide

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse