Jobs, Ausbildung und Praktika

Jobs

Personalmanager*in

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine*n Personalmanager*in in Vollzeit (40 Stunden/Woche)

 

Über unser Unternehmen  
Die Reeperbahn Festival GmbH veranstaltet das aus der Hamburger Club- und Musikkultur erwachsene Reeperbahn Festival und ist heute eine der wichtigsten Musikbranchen-Plattformen in Europa. Mit seinen zwei eng miteinander verwobenen Strängen, dem öffentlichen Festivalprogramm mit 600 Konzerten und Programmpunkten aus Kunst, Film und Literatur und einem 300 Programmen umfassenden Angebot für Fachbesucher*innen, folgt das Reeperbahn Festival dem Modell kulturwirtschaftlicher Veranstaltungen wie der Frankfurter Buchmesse und der Berlinale und ist weltweit in der Musikszene bekannt.  

 

Du bist ein Organisationstalent, Fragen rund um Personalmanagement und -entwicklung sind Dir nicht fremd? Deine Kommunikation ist – auch wenn es mal stressig wird – von Wertschätzung geprägt und der persönliche Kontakt ins Team ist dir wichtig? Unser Team von rund 45 Mitarbeiter*innen freut sich auf dich!

 

Deine Aufgaben

→ Du bist vertrauensvolle*r Ansprechpartner*in für das Team und die Geschäftsführung — egal ob es sich um Krankmeldungen, Urlaubswünsche, Fragen zur Weiterbildung und Teambuilding handelt.  

→ Du organisierst den Prozess rund um die Entwicklung unserer Mitarbeiter*innen, weißt, wann welche Mitarbeiter*innengespräche anstehen und unterstützt bei der Vor- und Nachbereitung.  

→ Du koordinierst unseren gesamten Recruiting-Prozess. Von der Formulierung der Stellenausschreibung über die Organisation und Moderation der Bewerbungsgespräche – gemeinsam mit den Teamleitungen – bis hin zum Vertragsabschluss.  

→ Für neue Teammitglieder sorgst du dafür, dass sie sich von Beginn an willkommen fühlen und während ihres Onboardings all die Dinge lernen, die sie für ihre Arbeit brauchen. In Absprache mit unserer IT und Office Management Verantwortlichen erstellst du ansprechende Onboarding Boards.

→ Du arbeitest eng mit unserer Buchhaltung zusammen und betreust unsere zusätzlichen Arbeitgeber*innenleistungen wie u.a. die betriebliche Altersvorsorge, Sportangebots. Außerdem bist du in der Lage diesen Katalog der unternehmensinternen Benefits Sinne der Mitarbeiter*innen und Geschäftsführung zu erweitern (HVV, etc.) 

→ Du entwickelst eine Systematik für Weiterbildungen und unterstützt die Mitarbeiter*innen bei der Auswahl der Angebote.  

→ Du koordinierst und bereitest inhaltlich regelmäßige Büroversammlungen vor und führst Mitarbeiter*innenbefragungen durch. 

→ Du entwickelst regelmäßige Input-Formate für die Mitarbeiter*innen wie Impulsvorträge von Expert*innen, Workshops zur Erlernung von Softwareskills, Projektmanagement, etc. 

→ Gemeinsam mit internen Kolleg*innen entwickelst du interne Organisationsprozesse und somit unsere Unternehmenskultur weiter. 

→ Sollte uns mal ein Teammitglied verlassen, kümmerst du dich im Offboarding darum, dass der Prozess formell richtig abläuft und organisierst an der Schnittstelle zu den Teams die inhaltlichen Übergaben. 

→ Bei Bedarf formulierst du Arbeits- und Zwischenzeugnisse — natürlich basierend auf dem Input, den du dir von den jeweiligen inhaltlichen Fachexpert*innen eingeholt hast.

 

Dein Profil

→ Du hast erfolgreich eine Ausbildung im kaufmännischen Bereich oder ein Studium, z. B. in BWL oder Personalmangement abgeschlossen oder verfügst über eine ähnliche Qualifikation oder Weiterbildung. 

→ Du hast mindestens drei Jahre Berufserfahrung im Personal- und gerne Kulturbereich.  

→ Du hast Spaß an der Arbeit mit Menschen, gehst gerne offen auf neue Leute zu und baust Beziehungen auf. Ein fairer Umgang mit unterschiedlichen Personen ist dir besonders wichtig. 

→ Du traust dich, auf deine Kolleg*innen zuzugehen, fragst nach, wenn dir etwas unklar ist, kannst Spannung aushalten und bist Fan einer offenen aber wertschätzenden Kommunikation. 

→ Du kennst dich mit Arbeitszeugnissen sowie sonstigen formellen arbeitsrechtlichen Basics aus, und bist motiviert, dir weiteres Wissen in dem Bereich anzueignen. 

→ Du bist ein Organisationstalent und verlierst auch im Trubel eines wachsenden Unternehmens nicht den Fokus auf das Wesentliche. Dabei hilft dir nicht zuletzt deine Projektmanagement-Kompetenz. 

→ Du bist absolut zuverlässig und übernimmst gerne viel Verantwortung. 

→ Du freust dich darauf, gemeinsam mit dem Team den Weg in eine kompetenzbasierte, selbstorganisierte Arbeitswelt von morgen zu gestalten.

 

Was dich erwartet

→ Ein internationales Arbeitsumfeld im Bereich der Veranstaltungsorganisation 

→ Ein kollegiales motiviertes Team und angenehmes Arbeitsklima 

→ Eigenverantwortliches Arbeiten bei flachen Hierarchien 

→ Persönlicher Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum 

→ Büro in Hamburg / mobiles Arbeiten möglich 

→ Flexible Arbeitszeiten rund um eine Kernarbeitszeit

 

Bei der Stelle handelt es sich um eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (40 Std. / Woche). Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen inkl. Arbeitsproben mit Angabe einer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittsdatums z.Hd. Svea Schuhmann an contact@reeperbahnfestival.com. Rückfragen zur Stellenausschreibung können gerne an die genannte E-Mail-Adresse gestellt werden.   

Uns ist die Repräsentanz der kulturellen Vielfalt unserer Gesellschaft wichtig und daher begrüßen wir alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Menschen aller Geschlechter sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Aus Gründen der Nachhaltigkeit bitten wir darum, Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument an uns zu senden. 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! 

Head of Sales

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine*n Head of Sales in Vollzeit (40 Stunden/Woche)  

Über unser Unternehmen   
Die Reeperbahn Festival GmbH veranstaltet das aus der Hamburger Club- und Musikkultur erwachsene Reeperbahn Festival und ist heute eine der wichtigsten Musikbranchen-Plattformen in Europa. Mit seinen zwei eng miteinander verwobenen Strängen, dem öffentlichen Festivalprogramm mit 600 Konzerten und Programmpunkten aus Kunst, Film und Literatur und einem 300 Programmen umfassenden Angebot für Fachbesucher*innen, folgt das Reeperbahn Festival dem Modell kulturwirtschaftlicher Veranstaltungen wie der Frankfurter Buchmesse und der Berlinale und ist weltweit in der Musikszene bekannt. 

Du bist Sales- und Marketing-Enthusiast*in und hast nicht nur Lust unsere Marke zu repräsentieren, sondern auch andere dafür zu begeistern? Kommunikation ist deine Stärke und du bist geborene Networker*in? Du kannst dir vorstellen langfristig ein Team von ca. 4-6 Angestellten aufzubauen und zu motivieren? Unser Team freut sich darauf dich kennenzulernen!  

Das Reeperbahn Festival wird zukünftig alle Tätigkeiten im Bereich Vermarktung in einer Sales-Abteilung bündeln. Dazu gehören im B2B-Bereich die Vermarktung von Kund*innen-Events, wie u.a. Musik-Showcases oder Networkings, aber auch im B2C-Bereich die Vermarktung von Promotion-Auftritten und anderen Brand-Activations. Sowohl im B2B- als auch im B2C-Bereich werden unterjährig und zur Veranstaltung im September klassische Werbeflächen vermarktet. 

 

Deine Aufgaben 

→ Du bist erste Ansprechperson für unsere Partner*innen und berätst mit Begeisterung für unsere Marke und Gespür für die Bedürfnisse unserer Kund*innen von der Anfrage bis zum optimalen Angebot 

→ Du bist an Wachstum und Weiterentwicklung interessiert und in der Lage eine Abteilung mit bis zu 6 Mitarbeiter*innen aufzubauen  

→ Du trittst als Schnittstelle zwischen Kund*innen und den internen Abteilungen wie Programm und Kommunikation auf 

→ Du übernimmst gemeinsam mit deinem neuen Team dauerhaft die Verantwortung für deine Kund*innen und behältst dabei stets den Überblick in Bezug auf Budget und Erlöse 

→ Ganz gleich ob Neuakquise oder Schlüsselkund*innen, die uns aus Überzeugung mehrere Jahre begleiten: Du bist für alle gleichermaßen Ansprechperson und mit Begeisterung bei der Sache 

→ Mit deinem zukünftigen Team entwickelst du in Absprache mit den internen Abteilungen unsere Produktpalette weiter und behältst dabei die Außenwirkung der Marke stets im Blick 

 

Dein Profil

→ Du hast mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich Sales und Sponsoring, bestenfalls in der Musikbranche 

→ Deine Arbeitsweise ist durch starke Kommunikationsfähigkeit auf Deutsch und Englisch geprägt  

→ Du trittst selbstbewusst auf und gehst offen auf Menschen und neue Situationen zu. Du schreckst nicht davor zurück, viele Kontakte mit Leichtigkeit und Freude zu handhaben. 

→ Du bist absolut zuverlässig und übernimmst gerne viel Verantwortung 

→ Du identifizierst dich mit unserer Marke und willst sie aus Überzeugung Kund*innen näherbringen  

→ Du hast Marktrends und –chancen auf dem Schirm und beobachtest den Wettbewerb  

→ Du hast mind. erste Erfahrungen als Leitung von einem Team und kannst lenken und motivieren, doch bist dabei stets als Teamplayer*in unterwegs 

  

Was dich erwartet

→ Ein internationales Arbeitsumfeld im Bereich der Veranstaltungsorganisation 

→ Ein kollegiales motiviertes Team und angenehmes Arbeitsklima 

→ Eigenverantwortliches Arbeiten bei flachen Hierarchien 

→ Persönlicher Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum 

→ Büro in Hamburg / mobiles Arbeiten möglich 

→ Flexible Arbeitszeiten rund um eine Kernarbeitszeit 

Bei der Stelle handelt es sich um eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (40 Std. / Woche). Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen inkl. Arbeitsproben mit Angabe einer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittsdatums z.Hd. Svea Schuhmann an contact@reeperbahnfestival.com. Rückfragen zur Stellenausschreibung können gerne an die genannte E-Mail-Adresse gestellt werden.   

Uns ist die Repräsentanz der kulturellen Vielfalt unserer Gesellschaft wichtig und daher begrüßen wir alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Menschen aller Geschlechter sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
Aus Gründen der Nachhaltigkeit bitten wir darum, Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument an uns zu senden. 

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! 

Referent*in der Geschäftsführung

→ Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine*n Referent*in der Geschäftsführung in Vollzeit (40 Stunden/Woche)

Über unser Unternehmen

Die Reeperbahn Festival GmbH veranstaltet das aus der Hamburger Club- und Musikkultur erwachsene Reeperbahn Festival ist heute eine der wichtigsten Musikbranchen-Plattformen in Europa. Mit seinen zwei eng miteinander verwobenen Strängen, dem öffentlichen Festivalprogramm mit 600 Konzerten und Programmpunkten aus Kunst, Film und Literatur und einem 300 Programmen umfassenden Angebot für Fachbesucher*innen, folgt das Reeperbahn Festival dem Modell kulturwirtschaftlicher Veranstaltungen wie der Frankfurter Buchmesse und der Berlinale und ist weltweit in der Musikszene bekannt.

Du hast eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Kulturwirtschaft, -management oder -wissenschaft, bestenfalls mit dem Schwerpunkt Musikwirtschaft? Du hast bereits erste Berufserfahrung in einem dieser Bereiche gesammelt? Deine schnelle Auffassungsgabe und strukturierte Arbeitsweise unterstützen dich, auch wenn es mal stressig wird? Der persönliche Kontakt ins Team ist dir wichtig? Unser Team von ca. 45 Mitarbeiter*innen freut sich auf dich!

Deine Aufgaben

  • Du unterstützt und berätst die Geschäftsführung bei der Bearbeitung von gesamtstrategischen Aufgaben, bei denen dein gutes Verständnis für (kultur-)wirtschaftliche Zusammenhänge sowie dein analytisches Denken perfekt zum Tragen kommen.
  • Nach einer Einarbeitungszeit bearbeitest du selbstständig operative Geschäftsvorgänge weiter.
  • Du bereitest überzeugende Entscheidungsvorlagen sowie anspruchsvolle Präsentationen vor.
  • Als wichtige Schnittstelle zu vielen Unternehmensabteilungen kommunizierst du gekonnt auf
  • allen Ebenen bis hin zu unseren Gesellschafter*innen und Mitgliedern in beratenden Gremien und entwickelst dabei einen gesamtheitlichen, unternehmerischen Blick auf alle wirtschaftlichen und strategischen Vorgänge.
  • Mit deinem Organisationsgeschick und der nötigen Beharrlichkeit veranlasst du interne wie externe Meetings, wirkst bei Versammlungen mit und bereitest diese zielführend nach. Außerdem übernimmt du Reisebuchungen für die Geschäftsführung sowie Spesen- und Reisekostenabrechnung.

Dein Profil

  • Du hast eine abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Kulturwirtschaft, -management oder -wissenschaft, bestenfalls mit dem Schwerpunkt Musikwirtschaft.
  • Du hast mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in einem dieser Bereiche; kulturpolitisches Vorwissen ist ebenfalls von Vorteil.
  • Du hast Spaß an der Arbeit im Team, hast eine eigenständige, präzise, sorgfältige und flexible Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen.
  • Du bringst ein sehr gutes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge mit und bist konzeptionsstark.
  • Du bist absolut zuverlässig und übernimmst gerne Verantwortung; du behältst den Überblick und einen kühlen Kopf, auch wenn es mal stressig wird.
  • Du fühlst dich auch mit der Kommunikation in Wort und Schrift auf Englisch sicher
  • Du verfügst über sehr gute Kenntnisse im Bereich MS Office und Projektmanagement Tools (zB Asana).

Was dich erwartet

  • Ein internationales Arbeitsumfeld im Bereich der Veranstaltungsorganisation
  • Ein kollegiales motiviertes Team und angenehmes Arbeitsklima
  • Eigenverantwortliches Arbeiten bei flachen Hierarchien
  • Persönlicher Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum
  • Büro in Hamburg / mobiles Arbeiten möglich
  • Flexible Arbeitszeiten rund um eine Kernarbeitszeit

Bei der Stelle handelt es sich um eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (40 Std. / Woche). Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen mit Angabe einer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittsdatums z.Hd. Svea Schuhmann an contact@reeperbahnfestival.com. Rückfragen zur Stellenausschreibung können gerne an die genannte E-Mail-Adresse gestellt werden.

Uns ist die Repräsentanz der kulturellen Vielfalt unserer Gesellschaft wichtig und daher begrüßen wir alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Menschen aller Geschlechter sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit bitten wir darum, Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument an uns zu senden.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung! 

Steuerfachangestellte*r/ Finanzbuchhalter*in

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine*n Steuerfachangestellte*r/ Finanzbuchhalter*in in Vollzeit (40 Stunden/Woche)

 

Über unser Unternehmen

Die Reeperbahn Festival GmbH veranstaltet das aus der Hamburger Club- und Musikkultur erwachsene Reeperbahn Festival ist heute eine der wichtigsten Musikbranchen-Plattformen in Europa. Mit seinen zwei eng miteinander verwobenen Strängen, dem öffentlichen Festivalprogramm mit 600 Konzerten und Programmpunkten aus Kunst, Film und Literatur und einem 300 Programmen umfassenden Angebot für Fachbesucher*innen, folgt das Reeperbahn Festival dem Modell kulturwirtschaftlicher Veranstaltungen wie der Frankfurter Buchmesse und der Berlinale und ist weltweit in der Musikszene bekannt.

Du hast eine abgeschlossene Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten/ Finanzbuchhalter*in mit anschließender Berufserfahrung und verfügst über eine eigenständige und präzise Arbeitsweise? Deine schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen unterstützen dich, auch wenn es mal stressig wird? Der persönliche Kontakt ins Team ist dir wichtig? Unser Team von ca. 45 Mitarbeiter*innen freut sich auf dich!

Deine Aufgaben

  • Buchhaltungs- und Abschlussarbeiten
  • Buchen von Kontoauszügen und Abstimmung der Banken
  • Buchen von Kreditoren und Debitoren
  • Pflegen und Abstimmen von offenen Posten
  • Erstellung der Umsatzsteuervoranmeldung
  • Erstellung der Meldung nach §50a
  • Erstellung der KSK Meldung
  • Meldung im Außenwirtschaftsverkehr
  • Kostenstellenauswertung sowie Leistungsrechnung
  • Sonstige Tätigkeiten im Bereich Rechnungswesen

Dein Profil

  • Du hast erfolgreich eine Ausbildung zur/zum Steuerfachangestellten/ Finanzbuchhalter*in abgeschlossen
  • Du hast mindestens fünf Jahre Berufserfahrung im Bereich der Finanzbuchhaltung
  • Du hast Spaß an der Arbeit im Team, hast eine eigenständige, präzise, sorgfältige und flexible Arbeitsweise sowie eine schnelle Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen
  • Du verfügst über gute IT-Kenntnisse im Bereich MS Office, DATEV, ERP (Mouseclick)
  • Du bist absolut zuverlässig und übernimmst gerne Verantwortung
  • Du fühlst dich auch sicher, wenn fallweise auf Englisch (Wort und Schrift) kommuniziert wird (von Vorteil)

Was dich erwartet

  • Ein internationales Arbeitsumfeld im Bereich der Veranstaltungsorganisation
  • Ein kollegiales motiviertes Team und angenehmes Arbeitsklima
  • Eigenverantwortliches Arbeiten bei flachen Hierarchien
  • Persönlicher Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum
  • Büro in Hamburg / mobiles Arbeiten möglich
  • Flexible Arbeitszeiten rund um eine Kernarbeitszeit

Bei der Stelle handelt es sich um eine unbefristete Anstellung in Vollzeit (40 Std. / Woche). Wir freuen uns über aussagekräftige Bewerbungen mit Angabe einer Gehaltsvorstellung sowie des frühestmöglichen Eintrittsdatums z.Hd. Svea Schuhmann an contact@reeperbahnfestival.com. Rückfragen zur Stellenausschreibung können gerne an die genannte E-Mail-Adresse gestellt werden.

Uns ist die Repräsentanz der kulturellen Vielfalt unserer Gesellschaft wichtig und daher begrüßen wir alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Menschen aller Geschlechter sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit bitten wir darum, Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument an uns zu senden.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Office Manager*in und Personalassistenz

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort eine*n Office Manager*in und Personalassistenz in Vollzeit (40 Stunden/Woche)

 

Über unser Unternehmen

Als klassische Event-Agentur setzt Inferno Events Veranstaltungen als Full-Service-Anbieter um – in Hamburg und bundesweit. Zu unseren Kunden gehörten u.a. bereits Hamburg Marketing GmbH, Unilever Deutschland GmbH oder HafenCity Hamburg GmbH.
Als innovativer Kultur-Veranstalter realisieren wir zudem eigene Event-Formate mit teils internationaler Ausstrahlung, vom After Work Club bis hin zu Reeperbahn Festival International oder Keychange. Dabei übernehmen wir die Konzeption, Kommunikation, technische Umsetzung, Sicherheitskonzeption sowie Kostenkontrolle.

Du bist ein Organisationstalent und du hast bereits erste Erfahrungen mit Personalmanagement? Deine Kommunikation ist – auch wenn es mal stressig wird – von Wertschätzung geprägt und der persönliche Kontakt ins Team ist dir wichtig? Wir freuen uns auf dich!

Aufgabenbereich Office Management (ca. 25-30 Stunden/Woche)

  • Als Office Manager*in bist du für die generelle Büroverwaltung verantwortlich, wie beispielsweise die Empfangsbesetzung mit T elefonzentrale, Beschaffung von
  • Büromaterial, Postbearbeitung, Ablage sowie Schriftverkehr.
  • Du empfängst unsere Gäste.
  • Mit deinem Blick für’s Detail hältst du die Büroflächen instand.
  • Mit deiner freundlichen und bestimmten Art übernimmst du die allgemeine Kommunikation in das Team und sorgst so für eine sorgfältige Informationsweitergabe.
  • Du bist die zentrale Schnittstelle in die IT Abteilung und informierst das Team über etwaige Neuerungen oder Umstellungen; dabei koordinierst du bedarfsweise auch interne Schulungen.
  • Außerdem bist du die Schnittstelle zu unserem Datenschutzbeauftragten und übernimmst hier ebenfalls die Kommunikation von Informationen an das Team.
  • Du führst verantwortungsvoll die allgemeine Bürokostenstelle.

Aufgabenbereich Personalassistenz (ca. 10-15 Stunden/Woche)

  • Du bist vertrauensvolle*r Ansprechpartner*in für das Team — egal ob es sich um Krankmeldungen, Urlaubswünsche oder Fragen handelt
  • Du unterstützt bei der Koordination des Recruiting-Prozesses. Von der Formulierung der Stellenausschreibung in Absprache mit den Fachabteilungen, über die Organisation der Bewerbungsgespräche bis hin zum Vertragsabschluss.
  • Für neue Teammitglieder sorgst du dafür, dass sie sich von Beginn an willkommen fühlen und während ihres Onboardings all die Dinge lernen, die sie für ihre Arbeit brauchen.
  • Sollte uns mal ein Teammitglied verlassen, kümmerst du dich im Offboarding darum, dass der Prozess formell richtig abläuft und organisierst an der Schnittstelle zu den Teams die inhaltlichen Übergaben.
  • Bei Bedarf formulierst du Arbeits- und Zwischenzeugnisse — natürlich basierend auf dem Input, den du dir von den jeweiligen inhaltlichen Fachexpert*innen eingeholt hast.
  • Gemeinsam mit internen Kolleg*innen entwickelst du interne Organisationsprozesse und somit unsere Unternehmenskultur weiter.
  • Du unterstützt bei der die Betreuung der Auszubildenden und Praktikant*innen; sei es eine Einteilung für die Unterstützung des Empfangsdienstes, Einlernen in allg. Büroaufgaben oder allgemeine Fragen
  • Du unterstützt bei der Entwicklung einer Systematik für Weiterbildungen und unterstützt die Mitarbeiter*innen bei der Auswahl der Angebote.
  • Außerdem kümmerst du dich um Geburtstagsgrüße, Jubiläen oder Verabschiedungen.

Deine Qualifikationen sind

  • Du hast eine eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und bringst bereits in einer ähnlichen Position Berufserfahrung mit
  • Du hast Spaß an der Arbeit mit Menschen, gehst gerne offen auf neue Leute zu und baust Beziehungen auf. Ein fairer Umgang mit unterschiedlichen Personen ist dir besonders wichtig.
  • Du traust dich, auf deine Kolleg*innen zuzugehen, fragst nach, wenn dir etwas unklar ist, kannst Spannung aushalten und bist Fan einer offenen aber wertschätzenden Kommunikation.
  • Du kennst dich mit Arbeitszeugnissen sowie sonstigen formellen arbeitsrechtlichen Basics aus, und bist motiviert, dir weiteres Wissen in dem Bereich anzueignen.
  • Du bist ein Organisationstalent und verlierst auch im Trubel eines wachsenden Unternehmens nicht den Fokus auf das Wesentliche. Dabei hilft dir nicht zuletzt deine Projektmanagement-Kompetenz.
  • Du bist absolut zuverlässig und übernimmst gerne Verantwortung.
  • Du freust dich darauf, gemeinsam mit dem Team den Weg in eine
  • kompetenzbasierte, selbstorganisierte Arbeitswelt von morgen zu gestalten.

Was dich erwartet

  • Ein internationales Arbeitsumfeld im Bereich der Veranstaltungsorganisation
  • Ein kollegiales motiviertes Team und angenehmes Arbeitsklima
  • Eigenverantwortliches Arbeiten bei flachen Hierarchien
  • Persönlicher Gestaltungs- und Entwicklungsspielraum
  • Büro in Hamburg / mobiles Arbeiten möglich
  • Flexible Arbeitszeiten rund um eine Kernarbeitszeit

Bei der Stelle handelt es sich um eine unbefristete Vollzeitstelle (40 Stunden/ Woche). Wir freuen uns über deine aussagekräftige Bewerbung inkl. Referenzen, Lebenslauf und Zeugnissen unter Angabe einer Gehaltsvorstellung, z. Hd. Merle Bremer an info@infernoevents.com.

Eventuelle Rückfragen zur Stellenausschreibung können gerne an die genannte E-Mail-Adresse gestellt werden.

Uns ist die Repräsentanz der kulturellen Vielfalt unserer Gesellschaft wichtig und daher begrüßen wir alle Bewerbungen – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung und Identität. Wir fördern die berufliche Gleichstellung von Menschen aller Geschlechter sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf.

Aus Gründen der Nachhaltigkeit bitten wir darum, Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail in einem einzigen PDF-Dokument an uns zu senden.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung!

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse