Diversity Management in der Musikindustrie

So machen es die großen Labels

Sessions / Panel / Recorded, Social Action / Basic

deutsch

Das Konzept Diversity, Equity & Inclusion (DEI) zielt darauf ab, Diversität, Gleichstellung und Inklusion und damit einen offenen und wertschätzenden Umgang innerhalb von Unternehmen und Institutionen zu fördern und für ein gerechteres Arbeitsumfeld zu sorgen. In der Session sprechen die drei DEI-Verantwortlichen von Sony Music, Universal Music und Warner Music darüber, was sich bei diesem wichtigen Thema aktuell in ihren Häusern tut, wie sich die Unternehmen jeweils aufgestellt haben und warum, was wichtige Learnings aus den bisherigen Prozessen sind und wie es weitergeht. Mit Stefanie Kim, Director Corporate Communications, Diversity, Equity & Inclusion Warner Music Central Europe, Mitglied im Global DEI Team der Warner Music Group, Katrin Neubert, Senior Vice President People & Culture Universal Music Germany, und Martin Staudigl, Vice President People Experience Sony Music GSA. Moderation: Aida Baghernejad, Journalistin.

Presented by:


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse