How Mentoring Works Towards Equality

Roundtable

Sessions / Panel, Talk / Social Action / Advanced

englisch

Mentoring liegt im Trend. Im Laufe der Jahre sind in der Musikbranche mehrere Mentoring-Programme entstanden, die sich mit dem Problem der geschlechtsspezifischen Ungleichheiten befassen. Und das ist kein Wunder: Mentoring funktioniert! Umfragen unter Musikunternehmer*innen kommen durchweg zu dem Ergebnis, dass Mentoring-Programme als wirksam für die Förderung von Frauen und geschlechtsspezifischen Minderheiten angesehen werden. Direkte Forschungsergebnisse belegen auch, dass Mentoring ein mächtiger Hebel zur Stärkung der Selbstbestimmung ist, insbesondere für junge, berufstätige Frauen. Mentoring-Programme machen sie sichtbar, verbessern die Sichtbarkeit und helfen ihnen, ihr eigenes Image als weibliche Führungskraft zu schärfen. Wahrgenommene Hürden werden abgebaut und der Zugang zu bisher männlichen Netzwerken wird geschaffen.

Wir haben Vertreter*innen und Teilnehmer*innen verschiedener Programme eingeladen, die sich mit Hilfe von Mentoring für ein vielfältigeres Musikbusiness einsetzen. Sie sprechen über ihre jeweiligen Projekte, tauschen Erfahrungen aus und reflektieren über die starke Wirkung von Vorbildern.

Presented by:


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse