Igor Levit Meets Carsten Brosda

Wie politisch muss Musik sein?

Sessions / Talk / Politics, Social Action / Basic

deutsch

Als Auftakt zur Konferenz des diesjährigen Reeperbahn Festivals freuen wir uns auf das Gespräch zweier kluger Menschen, die der Musik verbunden sind und viel wissen über ihre gesellschaftliche Kraft: der Pianist Igor Levit und Hamburgs Senator für Kultur und Medien, Carsten Brosda. Beide haben die Jahre der Pandemie auf spezielle Weise erfahren und sie be- und verarbeiten müssen. Doch nicht nur Corona führt uns vor Augen, wie zugleich angreifbar und stark die Musik und ihr Betrieb sind. Die Folgen des Krieges in der Ukraine oder das generelle Bemühen um gleichberechtigte und nachhaltige Lebensweisen sind immer auch eingebettet in den Sound der Zeit. Wie politisch muss dieser heute sein? 

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse