News


Zurück zur Übersicht

Alle Infos zum Festivalstart auf einen Blick!

Bevor ihr euch ins Festivalgewühl werft, haben wir noch ein paar allgemeine Informationen für euch zusammengestellt, die euch den Aufenthalt und die Organisation auf dem Reeperbahn Festival erleichtern sollen. Bis nächste Woche - wir freuen uns auf euch!

TICKET

Wo bekomme ich ein Ticket?
Der Standort des Ticket Desks ist das Festival Village auf dem Heiligengeistfeld. Hier könnt ihr nicht nur Tickets kaufen, sondern auch euer bereits erworbenes Ticket gegen ein Wristband tauschen, das ihr zum Einlass in alle Locations benötigt.

Öffnungszeiten Ticket Desk
Mittwoch-Freitag: 09:00-24:00 Uhr
Samstag: 10:00-24:00 Uhr

Wie kann ich ein Konzert in der Elbphilharmonie besuchen?
Um im Rahmen des Reeperbahn Festivals ein Konzert in der Elbphilharmonie zu besuchen, musste im Voraus eine Reservierung erfolgen. Der Reservierungsprozess für 2019 ist bereits abgeschlossen. Alle Informationen zu dem Procedere finden sich hier.

Wie kann ich den Programmpunkt Ólafur Arnalds: "Ekki Hugsa 360°" im Planetarium Hamburg besuchen?
Um im Rahmen des Reeperbahn Festivals diesen Programmpunkt besuchen zu können, ist neben einem für den ausgewählten Tag gültigen Wristband für das Reeperbahn Festival eine Sitzplatzkarte für das Planetarium Hamburg (U3 bis Haltestelle Borgweg) erforderlich. Diese kann bei Tausch des Tickets gegen ein Wristband am Ticket Desk auf dem Heiligengeistfeld abgeholt werden (Verfügbarkeit vorausgesetzt).

TASCHENREGELUNG

Welches Gepäck darf ich mit zu den Veranstaltungen und ins Festival Village nehmen?
Um allen Besucher*innen ein entspanntes Reeperbahn Festival und einen reibungslosen Einlass zu gewährleisten, beachtet bitte folgende Regelung zur Taschenmitnahme:
Erlaubt sind Taschen und Rucksäcke bis zu einer Größe von 210 x 297 mm (entspricht DIN A4), Turnbeutel und Jutebeutel in Standardgrößen 380 x 450 mm (vergleichbar mit DIN A3).
Während ihr das Programm des Reeperbahn Festivals besucht, könnt ihr eure Taschen gegen eine Gebühr von 2,-€ / Tag in der Taschengarderobe im Festival Village auf dem Heiligengeistfeld einschließen.

Öffnungszeiten Taschengarderobe
Mittwoch-Freitag: 09:00-02:00 Uhr des Folgetages
Samstag: 10:00-02:00 Uhr des Folgetages

ZEITPLAN

Was findet wann statt?
Auf unserer Website findet ihr im Zeitplan eine Listenansicht der Programmpunkte in chronologischer Reihenfolge, mit der Möglichkeit verschiedene Filter anzuwenden. In der Mobile App (für iOS und Android) sowie auf der Website könnt ihr Favoriten setzen, synchronisieren und so euren persönlichen Zeitplan basteln. Über die App habt ihr außerdem die Möglichkeit, Musikempfehlungen auf Basis eurer Deezer Musikbibliothek anzeigen zu lassen. Push-Nachrichten informieren über das aktuelle Geschehen auf dem Festivalgelände.

Am Morgen jedes Festivaltages liegen zudem am Info- und Ticket Desk sowie in diversen Locations frisch gedruckte Timetable für euch aus!

NAVIGATION

Wo bekomme ich Infos vor Ort?
Hilfe bei allen Fragen rund ums Reeperbahn Festival bekommt ihr an den Info Desks im Festival Village auf dem Heiligengeistfeld und auf dem Spielbudenplatz. Außerdem gibt es hier Merchandise, Poster, das Reeperbahn Festival Magazine und einen druckfrischen Timetable. Reeperbahn Festival Mitarbeiter*innen erkennt ihr übrigens an den schwarzen Crew-Levi’s Hoodies und Shirts!

Öffnungszeiten Info Desk Festival Village
Mittwoch-Freitag: 11:00-22:00 Uhr
Samstag: 10:00-22:00 Uhr

Öffnungszeiten Info Desk Spielbudenplatz
Mittwoch-Freitag: 14:00-24:00 Uhr
Samstag: 12:00-24:00 Uhr

Wo befinden sich die Locations und wie komme ich dahin?
Mithilfe unserer Mobile App und der Map auf der Website werdet ihr erstklassig durch den Dschungel der Clubs, Theater, Kinos und anderer Spielplätze gelotst! Etwa 30 Minuten vor dem ersten Konzert öffnen die Locations. Wenn ihr ein bestimmtes Konzert sehr gerne sehen möchtet, kommt pünktlich. Sollte eine Location überfüllt sein, besteht kein Anspruch auf Einlass. Wir werden auf dem Spielbudenplatz und beim Einlass in die Locations des Reeperbahn Festivals verstärkt Sicherheitspersonal einsetzen. Um die Wartezeiten möglichst kurz zu halten, gibt es außerdem eine Regelung zur Taschenmitnahme (siehe oben).

Hunger? Das lässt sich ändern!
Zahlreiche Foodtrucks im Festival Village und auf dem Spielbudenplatz versorgen euch während des Festivaltrubels mit wahren Gaumenfreuden und neuer Energie. Mit dabei sind dieses Jahr unter anderem Grilly Idol, Frittenfreude, Vincent Vegan, Subu Sushi Burrito, Holy Dogs und die Hanseatic Coffee Company.

Wo bekomme ich ein Reeperbahn Festival Shirt?
Wer sich mit unserem diesjährigen schnieken Festival-Merch eindecken möchte, kann dies ohne Umstände an mehreren Verkaufsstellen tun. Ob in unserem Onlineshop oder während der Festivaltage am Info Desk im Festival Village und auf dem Spielbudenplatz – unsere Unisex-Shirts in weiß und schwarz und die maritime Hafen-Beanie, die in Zusammenarbeit mit Cleptomanicx produziert wurden, findet ihr dort. Außerdem warten funkelnde Turnbeutel und poppige Jutebeutel auf euch, die mit viel Liebe von den Siebdruckprofis der Textilmanufaktur Frohstoff gefertigt wurden. Unsere Kollektion wird ergänzt durch einen kuscheligen Hoodie, der in Kooperation mit dem FC St. Pauli entstanden ist, und ebenso über den Shop des FC. St. Pauli zu euch kommt.

Wo kann ich mein Fahrrad abstellen?
Während ihr euch Konzerte anhört, Vorträgen lauscht oder euch über den Kiez treiben lasst, könnt ihr eure Räder auf unserem Fahrradparkplatz abstellen. Dieser befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Festival Village.

REEPERBAHN FESTIVAL DIGITAL

Welche Infos bekomme ich digital?
Während des Reeperbahn Festivals informieren wir euch über unsere Social Media Kanäle Facebook, Instagram und Twitter unter dem #rbf19. Über unsere Mobile App sowie über Twitter bekommt ihr Updates zu Programmänderungen oder Einlassstopps. Die schönsten Bilder des Tages gibt es in jeder Festivalnacht auf unserer Facebookseite und bei Instagram.

Wo kann ich Konzerte sehen, wenn ich nicht an allen Tagen vor Ort bin?
Wer sich nicht an allen Tagen auf dem Festival aufhält, kann auf unserer Website und via Facebook ausgewählte Shows und Konzerte im Livestream verfolgen.

Mittwoch

Freitag

Samstag

Über weitere Live-Übertragungen halten wir euch über unsere Social Media Kanäle auf dem Laufenden!

HIGHLIGHTS

Fulminanter Startschuss: DOORS OPEN am Mittwoch
Kommt am Festival-Mittwoch ins Stage Operettenhaus und feiert mit uns gebührend den Beginn des diesjährigen Reeperbahn Festivals! Der britische Moderator Ray Cokes wird gemeinsam mit der britischen-deutschen Moderatorin, Autorin und Podcasterin Charlotte Roche durch den Abend führen. Dabei wird niemand Geringeres auf der Bühne stehen als die kanadische Pop-Größe Feist sowie Angus Stone mit seinem sehnsüchtig erwarteten Soloprojekt Dope Lemon. Außerdem wird die diesjährige ANCHOR-Jury anwesend sein. Worauf wartet ihr? Die Getränke stehen kalt, die Schuhe sind geputzt und die Vorfreude ist riesig – lasst uns feiern!
Zugang zu DOORS OPEN (DOORS OPEN Show & DOORS OPEN Konzerte) haben alle Inhaber*innen eines Reeperbahn Festival Wristbands mit Gültigkeit am Mittwoch.

ANCHOR – Reeperbahn Festival International Music Award
Zum vierten Mal wird in diesem Jahr der ANCHOR – Reeperbahn Festival International Music Award verliehen. Diese sechs Nominees versuchen, das Festivalpublikum und die hochkarätige Jury, bestehend aus Tony Visconti, Kate Nash, Peaches, Arnim Teutoburg-Weiß (Beatsteaks), Bob Rock und Zan Rowe zu überzeugen:

Donnerstag

Freitag

Alle Konzerte der ANCHOR-Nominees sind für Inhaber eines Reeperbahn Festival Wristbands mit Gültigkeit für den jeweiligen Festivaltag zugänglich.

Keychange 2.0 - Women Empowerment
Keychange, die richtungsweisende internationale Initiative zur Gleichstellung der Geschlechter in der Musik, geht 2019 in die zweite Phase!

Eine Auswahl der Programmpunkte, die Gender Balance, Female Empowerment und angrenzende Diskurse thematisieren:

Musikalische Weltpremieren
Mit seinen zahlreichen unterschiedlichen Spielstätten bietet das Reeperbahn Festival einen hervorragenden Rahmen für Premieren jeder Art – ob in der opulenten Elbphilharmonie, dem stimmungsvollen Planetarium oder der Hauptkirche St. Michaelis (Michel). Auch in diesem Jahr haben wir ganz besondere Uraufführungen im Line-Up. Künstler*innen wie Ólafur Arnalds, Efterklang, Matthew Herbert und Anna Ternheim präsentieren Werke das erste Mal vor Publikum oder lassen bereits bekannte Veröffentlichungen in neuem Gewand erscheinen.

Going Down Under: Länderschwerpunkt Australien
Im Zuge der Länderpartnerschaft mit Australien bietet das Reeperbahn Festival in 2019 die ultimative Gelegenheit, einige der besten neuen Künstler*innen des Landes zu entdecken. Über die Jahre haben sich australische Künstler*innen wie Angie McMahon, Amyl & The Sniffers, Dean Lewis, Parcels, RUFUS DU SOL, The Temper Trap und viele mehr auf dem Reeperbahn Festival präsentiert. Im Jahr 2019 kann die nächste Welle australischer Musik beim jährlichen THE AUSSIE BBQ Showcase in Molotow am Freitag, dem 20. September, bestaunt werden. Die Chance, den nächsten großen Act schon auf dem diesjährigen Reeperbahn Festival entdeckt zu haben, sollte man sich nicht entgehen lassen!

Wir freuen uns auf ein Festival im Zeichen des Miteinanders – Rassismus, Sexismus, Homophobie und Ausgrenzung finden bei uns keinen Platz.

Bis nächste Woche!
Euer Reeperbahn Festival Team

Aktuelle News


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse