News


Zurück zur Übersicht

VUT Indie Days und VIA! VUT Indie Awards beim Reeperbahn Festival

Die diesjährigen VUT Indie Days des VUT - Verbands unabhängiger Musikunternehmen (e.V.) samt VIA! VUT Indie Awards werden zum vierten Mal im Rahmen des Reeperbahn Festivals stattfinden. Die VUT Indie Days sind fester Bestandteil des Konferenzprogramms und fokussieren sich auf die Themen, die unabhängige Musikunternehmen in Deutschland bewegen.
 
Der VUT bietet vom 19. bis 22. September 2018 Sessions und Workshops an. Auch das VUT Indie House wird wieder als Ort zum Netzwerken zur Verfügung stehen. Eröffnet werden die VUT Indie Days mit einer Keynote am 19. September. Die VIA! VUT Indie Awards, die ersten und einzigen Kritikerpreise der unabhängigen Musikbranche, werden am 20. September 2018 im Schmidts Tivoli verliehen. 

Désirée Vach, Vorstandsvorsitzende des VUT: „Wir freuen uns schon sehr, unseren Mitgliedern erneut im Rahmen des Reeperbahn Festivals die Möglichkeit zum Netzwerken und zur Weiterbildung geben zu können. Das Reeperbahn Festival mit seiner Strahlkraft lockt Musikunternehmen aus der ganzen Welt nach Hamburg und von diesem internationalen Umfeld profitieren auch unsere Mitglieder. Mit dem Programm unserer Indie Days werden wir wieder die Themen in den Fokus rücken, die für unsere Mitglieder relevant und aktuell sind, dazu zählen neben wirtschaftlichen auch gesellschaftliche Themen. Wir danken dem Team des Reeperbahn Festivals für die großartige Zusammenarbeit der letzten Jahre und sind besonders froh, diese in den kommenden Jahren fortzusetzen.“

Hauptförderer des Verleihungsfests ist die Behörde für Kultur und Medien der Freien und Hansestadt Hamburg. Die VUT Indie Days werden von der Gesellschaft zur Verwertung von Leistungsschutzrechten (GVL) unterstützt.

Aktuelle News


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse