News


Zurück zur Übersicht

FOCUS SESSION: DIE ZUKUNFT DES MUSIKJOURNALISMUS DEUTSCHLAND

In verschiedenen Gesprächsrunden diskutieren in dieser Focus Session auf unserer digitalen Konferenz-Streamingplattform Musikjournalist*innen und Medienexpert*innen über die brisante, aktuelle und zu erwartende Arbeitsrealität des Musikjournalismus in Deutschland.  
 
Was haben die Monate unter Corona verändert? Woher kommt die Begeisterung für Audioformate wie Podcasts? Warum streichen die öffentlich-rechtlichen Sender zunehmend Kulturjournalismus aus ihrem Programm? Lässt sich mit Musikjournalismus heute noch Geld verdienen?  Wie funktioniert Musikjournalismus auf YouTube, Twitter, Instagram oder TikTok? Wie divers ist der Musikjournalismus geworden?  

Teilnahme an der Focus Session am 02. September: Einfach mit dem bereits bestehenden Account auf unserer Plattform einloggen oder hier für Ticketinformationen klicken. 

Hosts: 

Milena Fessmann (Radiomoderatorin, DJ & Music Supervisor / RadioEins, Cinesong) 

Jenni Zylka (Autorin, freiberufliche Journalistin und Moderatorin / Rowohlt, taz, Tagesspiegel, Der Spiegel, RBB, DLF, Grimme Preis Jurorin)

Programm: 

4:00 PM - 4:20 PM Wie war denn Dein Jahr? Musikjournalismus in der Pandemie

4:20 PM - 4:50 PM Rettet der Podcast das Radio?
mit Christoph Lindemann, Head of Music, PULS / Bayerischer Rundfunk
Anna Bühler, Co-Founderin, Kugel und Niere
Jan M, Musiker, Podcast-Host, Tocotronic, “Reflektor” bei Viertausendhertz

4:50 PM - 5:30 PM Wer will das noch bezahlen? Musikjournalismus vor der Pleite
mit Aida Baghernejad, Freie Musikjournalistin, Podcasterin, Wissenschaftlerin; Rene Martens, Journalist, Autor

5:30 PM - 6:05 PM Das Feuilleton der anderen - Woher kommt die neue Popkritik?
mit Fionn Birr, Freier Musikjournalist und Podcast-Host, “Discothesen”
Melanie Gollin, Freie Musikjournalistin, Newsletter “Zwischen Zwei und Vier”, Zine “Peeing in the shower”; Marcus B, Freier Medienjournalist und Dozent, Newsletter “Understanding TikTok”

6:05 PM - 6:10 PM The International Music Journalism Award6:10 PM - 6:20 PMGabriele Werth über Ingeborg Schober
mit Gabriele Werth, Herausgeberin, Ingeborg Schober: Die Zukunft war gestern

6:20 PM - 7:00 PM Zukunft und Empowerment im Musikjournalismus
mit Melanie Gollin, Freie Musikjournalistin, Newsletter “Zwischen Zwei und Vier”, Zine “Peeing in the shower”
Christoph Reimann, Redakteur Tonart, Deutschlandfunk Kultur
Malcolm Ohanwe, Journalist, BR
Konstantina Vassiliou-Enz, CEO, Neue deutsche Medienmacher

Aktuelle News


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse