News


Zurück zur Übersicht

Reeperbahn Festival New York Edition 2018

Bereits zum dritten Mal findet Mitte Juni die Reeperbahn Festival New York Edition in der "city of all citys" statt und umfasst:

  • eine Delegationsreise zur A2IM Indie Week Presented by SoundExchange (18.-21. Juni) und SynchSummit New York (22.&23 Juni)
  • ein Reeperbahn Festival Showcase im Rahmen der A2IM Indie Week (vorr. 20. Juni)
  • die Bekanntgabe der Jury des ANCHOR – Reeperbahn Festival International Music Award

Internationale Musikwirtschaftende sind herzlich eingeladen, Teil der Delegation der Reeperbahn Festival NYC Edition zu werden! Alle Infos zur Teilnahme gibt es hier. In 2017 bestand die Delegation aus 24 VertreterInnen von 18 Unternehmen u.a. der Fachrichtungen Label, Management, Distribution, Messe, Exportbüro. Die Zielsetzung war, den Teilnehmern die Gelegenheit zu geben, maßgeschneiderte Kontakte in den US Markt zu knüpfen und auf den zahlreichen Panels, Workshops und 1:1 Meetings konkrete Einblicke in die besonderen Gegebenheiten des größten Musikmarktes der Welt zu erhalten und Geschäfte anzubahnen. 

Das Reeperbahn Festival Showcase im Rahmen der A2IM Indie Week präsentiert nationale und internationale Künstler, die Zugang zum nordamerikanischen Markt suchen. Im Vorjahr spielten im PIANOS in der Lower East Side: Lydmor (DK), Leyya (AT), Megan Bonell (CA), Carnival Youth (LT), We Bless This Mess (PT), Olivier St. Louis (US) sowie ANCHOR Award 2016 Gewinner Albin Lee Meldau (SE).

Ebenfalls im Rahmen der New York Edition findet die Bekanntgabe der Jury des ANCHOR – Reeperbahn Festival International Music Award statt, der im September im Rahmen des Reeperbahn Festivals vergeben wird. Weitere Infos zum ANCHOR finden sich hier.

Alle Infos zur Reeperbahn Festival New York Edition gibt es hier.

Aktuelle News


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse