News


Zurück zur Übersicht

Unsere Perlen für den Samstag!

Für Festivalgäste:

Gordon Raphael On Producing The Strokes, 13.45 Uhr, Angie's Nightclub

  • Gordon Raphael schildert in seinem Workshop, wie es dazu kam, dass er sich plötzlich an den Reglern fand und so den legendären Strokes-Sound definierte.

Roger Behrens: This Is Tomorrow? Pop Als Utopie Einer Besseren Welt, 18.00 Uhr, Millerntorwache

  • Roger Behrens geht der Frage nach, wie heute die Utopien des Pop aussehen, wenn man sich ein Ende der herrschenden Zustände nicht einmal mehr vorstellen kann.

Júníus Meyvant, 23.00 Uhr, Michel

  • Die Stimme dieses Singer-Songwriters hat Soul im Übermaß.

Astronautalis, 22.15 Uhr, Terrace Hill

  • Stets von einer klassischen Band begleitet, verweben sich in der Musik von Astronautalis Indie-Gitarren, Blues-Riffs und Rap-Stakkatos zu einem alternativen HipHop-Geflecht.

The King Blues, 22.30 Uhr, Gruenspan

  • The King Blues vermengen schnellen Folk, Punk und Ska zu einer mitreißenden Mixtur.

BLOOD COMMAND, 22.30 Uhr, Kaiserkeller

  • Diese Band sorgt für Ekstase im Moshpit.

Sol heilo, 20.55 Uhr, Knust

  • Das Solo-Projekt eines Mitglieds der Band Katzenjammer.

 

Für Konferenzgäste:

Training Day, unterschiedliche Locations

  • 25 Workshops für Business-Newbees.

Czech & Hungarian Showcase, 19.00 Uhr, Spielbude

  • Showcase, in dem die Vielfalt des Osteuropäischen Musikmarktes unter Beweis gestellt wird.

Best of Showcases, 12.30 Uhr, Spielbude

  • Das Best of Showcases präsentiert erneut sieben besondere Showcase Künstler des Reeperbahn Festivals 2017.

The Danish Night Reception, 18.00 Uhr, Indra

  • Music Export Denmark laden zu einem Networking-Abend auf dem Reeperbahn Festival ein.

Celebrating Canada150 @ Reeperbahn Festival, 19.30 Uhr, Wein-Bar (Elbphilharmonie)

  • Konzert mit dem vielseitig talentierten Kanadier Owen Pallett, begleitet von stargaze, einem Kollektiv europäischer Klassik Künstler.

Aktuelle News


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse