News


Zurück zur Übersicht

Unsere Perlen für den Samstag

Wow! Das Jubiläums-Festival ist schon wieder fast vorbei und wir haben bisher phänomenal gefeiert. Damit das große Finale auch wirklich groß wird und wir gemeinsam freudestrunken das Festival beenden können, sind hier unsere Tipps für euch.

Die heutigen Konferenzworkshops rund ums Musikbusiness sind für Festivalbesucher geöffnet. Eine Konferenzakkreditierung ist nicht notwendig.

Music Publishing - eine Einführung, 13:15 Uhr, Suite 616 (Arcotel Onyx)

  • Der Workshop gibt zunächst einen Überblick über die Aufgaben eines Musikverlages und bearbeitet danach praxisnahe Fallfragen.

Hitmen - Komp - Prod - Mix, 15:00 Uhr, Suite 616 (Arcotel Onyx)

  • Anhand einer Single-Produktion werden beispielhaft die Entwicklungsschritte von Songwriting, über Produktion und Mix bis hin zum finalen Master skizziert.

Erfolgreiche Social Media Arbeit für Künstler, 15:30 Uhr, Board Room (Arcotel Onyx Lobby)

  • Tipps, wie Social Media Profile im Musikbusiness sichtbar und unverwechselbar gestaltet werden können.

Für Festivalgäste:

Timo Schierhorn: Eine Werkschau, 19:00 Uhr, east Cinema

  • Wie entstehen Musikvideos? Wer entwickelt das Konzept? 

Rag'n'Bone Man, 20:00 Uhr, Mojo Club

  • Ein roher Bastard aus Hip-Hop und Blues, der nicht nur einem Everlast gefallen sollte.

Torres, 22:40 Uhr, Knust

  • Ihre Songs klingen rau und sie raubt dem Zuhörer den Atem.

Metz, 22:45 Uhr, Uebel & Gefährlich

  • Das Trio aus Toronto nimmt keine Rücksicht auf die Trommelfelle seiner Zuhörer.

Sonic Robots: Glitch Robot, 23:00 Uhr, Jazz Café

  • Soundroboter, die aus zergliederten Maschinenteilen bestehen

Zentralheizung of Death des Todes, 23:30 Uhr, Terrace Hill

  • Sie lieben es laut, sie lieben Gitarren, Rückkoppelungen und Krach.

Rone, 23:30 Uhr, Moondoo

  • Man kann sogar sagen, Rone steht beispielhaft für elektronische Weltmusik. 

Aktuelle News


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse