NYC Edition AT A2IM INDIE WEEK

Access to the U.S. Market


Name: Alexander Schulz (DE)

Unternehmen: Reeperbahn Festival GbR

Informationen: Alexander Schulz ist Gründer und Geschäftsführer des Reeperbahn Festivals, das in diesem Jahr zum zwölften Mal stattfinden wird.

Website
Kontakt / Email

Name: Corinna C. Poeszus (DE)

Unternehmen: Mediaconsulting4u

Informationen: Corinna C. Poeszus arbeitet bei Mediaconsulting4u, einer Agentur, die erfolgreiche Medienkonzepte und speziell zugeschnittene Filmmusik-Lösungen entwickelt und umsetzt. Während der Indie Week ist sie auf er Suche nach Partnern und bietet Autoren, Künstlern, Labels und Verlegern Coachings im Bezug auf Marketing, Digitale Medien, Verkauf und Erwerb an.

Website
Kontakt / Email

Name: Désirée J. Vach (DE)

Unternehmen: Snowhite / INgrooves Music Group

Informationen: Désirée J. Vach war für das unabhängige Label Kitty-Yo tätig und hat das Label Snowhite gegründet. Sie ist Lektorin bei DigiMediaL_musik, einem permanenten Bildungsprogramm für Musiker am Berlin Career College der Berliner Universität der Künste; zudem ist sie als Managerin für Deutschland, die Schweiz und Österreich für die amerikanische Vertriebsgesellschat INgrooves tätig. Sie sucht Labelpartner sowie Künstlerinnen und Künstler in und aus den USA.

Website
Kontakt / Email

Name: Florian Richling (AT)

Unternehmen: ForTunes 

Informationen: Florian Richling arbeitet mit einem engagierten Team in Wien an der Entwicklung von ForTunes, einem Geschäfts- und Informationsportal für unabhängige Künstler und ihre Vertreter. Daneben leitet er ein Studio (http://highhat.com) und ein Plattenlabel (http://goodlifemusic.at). Er möchte Musikerinnen und Musiker und deren Vertreter treffen und ist auf der Suche nach möglichen strategischen Partnern und Investoren.

Website
Kontakt / Email

 

Name: Guna Zucika (LV)

Unternehmen: Every Little Thing/Carnival Youth

Informationen: Guna Zucika managt die European Border Breakers Award Gewinner 2016 Carnival Youth. 2006 arbeitete sie als Musik- und Talentmanagerin bei MTV Baltic und wurd 2007 vom British Council als Young Music Entrepreneur of The Year Award ausgewählt. Sie unterrichtet Musikindustrie an der lettischen Academy of Culture und ist Mitglied des lettischen Export Büros. Als Vorstandsmitglied von Music Export Latvia möchte sie das Interesse für die Musik ihrer Region wecken und für die von ihr vertetene Band Carnival Youth Booking Agenturen und Labels aquirieren.

Website
Kontakt / Email

Name: Hannes Tschürtz (AT)

Unternehmen: Ink Music

Informationen: Hannes Tschürtz ist der Gründer der Musikagentur und des Labels INK MUSIC. Er managt Künstler (z.B. LEYYA) und unterrichtet Musikwirtschaft. Er möchte bestehende Partnerschaften auffrischen und neue Kontakte knüpfen. 

Website
Kontakt / Email

Name: Isabel Parzich (DE)

Unternehmen: Cargo Records Germany

Informationen: Isabel Parzich ist als A&R- und Label-Manager für Cargo Records, Deutschland, tätig und zuständig für Label und Lizenzen. Sie möchte bestehende Geschäftskontakte stärken und neue, inspirierende Menschen für eine zukünftige Zusammenarbeit treffen.

Website
Kontakt / Email

Name: Kat Jarby (DK)

Unternehmen: NORDEX

Informationen: Kat Jarby ist Direktorin bei Kaja MANAGEMENT im Bereich Projektmanagement und bucht und vermarktet experimentelle Musik. Sie hat in England ihren Abschluss gemacht und sich auf Musikmarketing spezialisiert. Als Mitbegründerin von NORDEX, einem neuen nordeuropäischen Musik-Exportprojekt liegt ihr Schwerpunkt auf Experimentell-Musikerinnen aus nordischen Ländern.

Website
Kontakt / Email

Name: Laura Kaae (DK)

Unternehmen: NORDEX

Informationen: Laura Kaae arbeitet als Projektmanagerin für die unabhängige Agentur VOLUME und für die Internet-Radiostation „The Lake“. Gemeinsam mit ihrer Kollegin Kat Jarby hat sie kürzlich das neue Projekt NORDEX gegründet, eine nordeuropäische Musik-Exportinitiative, die über ein Nordeuropa umspannendes Netzwerk von Organisationen und Festivals die Zusammenarbeit zwischen nordischen Experimental-Musikerinnen und Soundkünstlerinnen erleichtert.

Website
Kontakt / Email

Name: Liva Petersone (LV)

Unternehmen: Every Little Thing / Carnival Youth

Informationen: Liva Petersone vertritt das Label Every Little Thing aus Riga. Sie präsentiert die Band Carnival Youth bei der A2IM. Als Vorstandsmitglied von Music Export Latvia möchte sie das Interesse für die Musik ihrer Region wecken.

Website
Kontakt / Email

Name: Márcio Laranjeira (PT)

Unternehmen: AMAEI - Portuguese Independent Music Trade Association

Informationen: Márcio Laranjeira vom Lovers & Lollypops-Label ist bei AMAEI, der Portuguese Independent Music Association (unabhängige portugiesische Musikgesellschaft), beschäftigt. AMAEI möchte die Verbindungen zwischen Portugal und U.S.-amerikanischen Labeln und Vertriebsgesellschaften fördern.

Website
Kontakt / Email

Name: Michael Pohl (DE)

Unternehmen: Kontor New Media GmbH

Informationen: Michael Pohl ist Geschäftsführer der Kontor New Media GmbH. Er ist auf der Suche nach strategischen Kooperationen und neuen Labelkontakten. 

Website
Kontakt / Email

Name: Michael Schuster (DE)

Unternehmen: Cargo Records Germany GmbH

Informationen: Michael Schuster betreut die Vertriebsaktivitäten von legendären Labels wie z.B. Sub Pop, Secretly Canadian und Saddle Creek in ganz Europa. Er ist Inhaber und C.E.O. der deutschen Musikvertrieb Cargo Records und möchte sich während der A2IM Indie Week vernetzen und alte sowie neue Geschäftspartner treffen.

Website
Kontakt / Email

Name: Nelson Graf Reis (PT)

Unternehmen: Oh Lee Music

Informationen: Nelson Graf Reis arbeitet für Oh Lee Music, einer Kollektiv-Gesellschaft mit einem interdisziplinären Team, das in unterschiedlichen Bereichen der Musikindustrie tätig ist und einen großen Bereich von Dienstleistungen anbietet. Er freut sich darauf, weitere Partnerschaften aufzubauen und neue Kontakte in den USA zu finden. 

Website
Kontakt / Email

Name: Nhoah Hoena (DE)

Unternehmen: R.O.T respectortolerate

Informationen: Nhoah Hoena ist Mitbegründer und Produzent der Berliner Firma R.O.T respect or tolerate, einem Künstlerkollektiv sowie Produktions- und Managementfirma. Er sucht ideenreiche Geschäftspartner für Buchungen, Lizenzierung und Management.

Website
Kontakt / Email

Name: Olaf Reinholz (DE)

Unternehmen: Superstition Entertainment Network GmbH (SEN)

Informationen: Olaf Reinholz repräsentiert SEN Music bei der A2IM Indie Week. SEN Music verwaltet mehrere internationale Label und bietet verschiedene Dienstleistungen an. Er sucht strategische Partner für Werbung, Lizensierung/Sync, Marketing und Vertrieb seiner Künstler bzw. Labels, darunter Trentemøller, Blaue Blume, Null + Void, Scissor & Thread, Acid Pauli, Steve Bug und weiteren.

Website
Kontakt / Email

Name: Paul Cheetham (DE)

Unternehmen: Reeperbahn Festival GbR

Informationen: Paul arbeitet als internationaler Projektmanager für das Reeperbahn Festival und ist auf neue Geschäftsbeziehungen in Richtung Asien sowie Nord- und Südamerika spezialisiert. Er nimmt zum vierten Mal an der Indie Week teil und möchte die im letzten Jahr angestrebten Beziehungen zur A2IM und ihren Mitgliedern stärken und vorantreiben.

Website
Kontakt / Email

Name: Sabine Brice (LV)

Unternehmen: Mango Vinyl Press

Informationen: Sabine Brice arbeitet für Mango Vinyl Press (MVP), einem in Lettland neu eröffneten Presswerk für Vinylplatten. MVP stellt in angemessenen Produktionszeiten hochwertige Vinylplatten her. Sie möchte Labelvertreter und Vinyl-Fans treffen.

Website
Kontakt / Email

Name: Stefan Facius (DK)

Unternehmen: Heartbeat Management

Informationen: Stefan Facius ist Gründer und Kreativpartner der dänischen Managementfirma Heartbeat Management, die vorwiegend dänische Künstler mit internationalem Fokus wie Carpark North, Go Go Berlin, Lydmor, Bon Homme, Northern Assembly, Jacob Dinesen vertritt. Er sucht neue Kontakte und Geschäftsmöglichkeiten.

Website
Kontakt / Email

Name: Stefan Grimm (DE)

Unternehmen: Cargo Records GmbH

Informationen: Stefan Grimm ist A&R- und Label-Manager bei Cargo Records, einer der führenden deutschen unabhängigen Musikvertriebsfirmen. Bei der A2IM Indie Week will er Geschäftspartner, internationale Label und Herausgeber treffen. 

Website
Kontakt / Email

Name: Stephan Rombach (DE)

Unternehmen: details 

Informationen: Stephan Rombach vertritt bei der A2IM Indie Week details, eine modulare Cloud-Lösung zur Verwaltung unabhängiger Musikfirmen wie etwa Plattenlabeln, Künstlermanagements sowie Promotions- und Buchungsagenturen. Er freut sich auf Labels, Vertriebsgesellschaften, PR-Agenturen und Künstlermanagements, die Tools für effiziente Verwaltungsabläufe suchen.

Website
Kontakt / Email

Name: Guido Tanju Boerue (DE)

Unternehmen: Tan U Sound

Informationen: Raccoonsounds bietet einen One-Stop Katalog mit geklärter Musik an. Initiert von Légère Recordings, Lounge Records sowie Tan U Sound, ist es das Ziel das Netzwerken und geschäftliche Kontakte zwischen Musik Supervisors, Agenturen und Labels zu vereinfachen. Diese Online Plattform bietet verschiedenste Genres an, von internationalem Soul, Funk und Jazz, bestechende Elektronik bis zu aussergewöhnlichem Indie. Besonders wichtig ist das Timing solcher Verbindungen. Songs müssen umgehend geklärt werden und oft sind Instrumentals gefragt. Raccoonsounds möchte genau diesen Bedarf decken und somit der perfekte Partner für Music Supervisor und Agenturen sein.

Website
Kontakt / Email

Name: Tatjana Domany (AT)

Unternehmen: Austrian Music Export

Informationen: Tatjana Domany arbeitet für Austrian Music Export, ein Dienstleistungs- und Ressourcenzentrum für Exporteure zeitgenössischer Musik aus Österreich. Die Organisation bietet Reiseunterstützung, fördert internationale Showcases einheimischer Künstler und entwickelt Maßnahmen zur Stärkung der internationalen Verbreitung des österreichischen Angebots.

Website
Kontakt / Email

Name: Thomas Bredahl (DK)

Unternehmen: Heartbeat Management

Informationen: Thomas Bredahl ist Gründer und Kreativpartner der dänischen Managementfirma Heartbeat Management, die vorwiegend dänische Künstler mit internationalem Fokus wie Carpark North, Go Go Berlin, Lydmor, Bon Homme, Northern Assembly, Jacob Dinesen vertritt. Er sucht neue Kontakte und Geschäftsmöglichkeiten.

Website
Kontakt / Email

Name: Tobias Lampe (DE)

Unternehmen: Superstition Entertainment Network GmbH

Informationen: Tobias Lampe arbeitet bei Superstition Entertainment. Er ist zudem Seniorchef A&R bei hfn music, einem der wichtigsten Labels der Firma, die Künstler wie Trentemøller, Kasper Bjørke, Jacob Bellens, Blaue Blume und weitere vertritt. Er sucht strategische Lizenz-, Promotions- und Vertriebspartner.

Website
Kontakt / Email

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse