Le Quyen Nguyen

Vee* / veenus*

Künstler*in / veenus*

Deutschland

Speaker

Die Vietnamesisch-Deutsche Sänger*in Vee (any pronouns) bewegt sich seit 2018 auf der Bühne als veenus* in ihrem eigenen Pop-Genre „Dreamy R&Vee“. Mit Synthies, dancy Beats, englischen (teils vietnamesischen) Texten & einer dramatischen Portion Melancholie werden ihre Songs vom Berliner Produzenten boats (Tropikel Ltd., Wolfgang Tilmanns) produziert. Im Sommer 2022 präsentiert sie erstmals ihren Soundcosmos mit der EP „PLANET V“, entstanden in den Kreuzberger Trixx Studios, in denen bereits Miguel, Billie Eilish und viele mehr zu Gast waren. Vee aka veenus* nutzt ihre Stimme nicht nur musikalisch, sondern auch politisch: Neben der stolzen Reinterpretation und Repräsentation vietnamesischer Traditionen beschäftigt sie sich mit den Facetten als BiPOC FLINTA*-Person und den damit einhergehenden Diskriminierungenserfahrungen. Ob in ihren Musikvideos, während der Festival-Saison auf der Bühne (Rocken am Brocken, SNNTG), auf Panels (coraci, women in music Hannover) oder in Podcasts (The Asian Diasporic Talk) - zwei Manifeste gilt es bei Vee hervorzuheben:

1. Bubble Tea ist Life

2. „Wenn eure Diversität nicht intersektional ist, dann ist sie kaka“

  • {[{subevent.title}]} {[{subevent.title}]}

    {[{subevent.beginFormatted}]}

    Festivaltag: {[{subevent.dayNameFormatted}]}

  • Mehr zu Vee* / veenus*:

Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse