Victoria Lafaurie

Zu meinen Favoriten

Papooz

Music Indie, Pop Frankreich

Presented by: Chic Schnack

Ein fröhliches Alternative-Popduo kommt da aus Frankreich. Papooz knüpft in seinem Debüt-Album „Green Juice“ (Half Awake) an die Varieté-Tradition genauso an, wie an die Funk- und Disco-Tradition in Memphis, Tennessee, Mitte der 1970er-Jahre. Ein wenig Revival muss sein für Armand Penicaut und seinen Partner, Ulysse Cottin. Beide sind unüberhörbar auf der Suche nach der ganz besonderen Energie in der Musik, wie sie von klassischen Epigonen wie Sinatra oder Fitzgerald kreiert wurde. Gleichzeitig teilen sie eine Liebe zur brasilianischen Musik, zur schwebenden Leichtigkeit des Bossa Nova. Und genauso tropisch, schwül und sehnsuchtsvoll klingt das ganze Album. Ein Song wie „Simply Are“ schraubt sich mühelos ins Gehirn und bleibt dort. Manchmal meint man eine Frauenstimme zu hören, aber auch die stammt von in Wirklichkeit von Penicaut. „Ich singe da einfach hoch“, sagt er. Wer von Papooz einmal infiziert wurde, den lässt das Duo nicht mehr los.

Zu meinen Favoriten


Presented by:


Filtern

{[{filter.countIds}]} Ergebnisse